Viskose         
 Home Nach oben Feedback Suchen Unser Gaestebuch

 

Home
Nach oben
Waescherei
Service Angebote
Waeschesymbole
Job's
Unsere AGB
 

Sie sind der

Zugriffszähler

Besucher

 

 

Viskose

 

 ist die bekannteste Chemiefaser auf Cellulosebasis. Der natürliche Rohstoff wird durch Einwirkung von Chemikalien In eine dickflüssige Lösung umgewandelt und unter hohem Druck durch feine Düsen gepreßt. Dieses "Erspinnen" ist vergleichbar mit der Bildung des Seidenfadens durch die Raupe.
Viskosefasern quellen in Wasser sehr stark, verlieren dabei an Festigkeit und besitzen eine ausgeprägte Krumpfneigung. Für eine Waschbehandlung sind Viskoseartikel nur bedingt geeignet. Bei einer Behandlung mit Lösemittel in der Textilreinigung tritt keine Faserquellung auf. Um Viskoseartikel, meist Futterstoffe, Kleider und Blusen, waschbar zu machen, werden sie mit Kunstharz ausgerüstet. Dadurch wird ihre Knitter- und Krumpfbeständigkeit erhöht. Die Bügeltemperatur darf 150°C (zwei Punkte) nicht übersteigen.

 

                                                                                                

 

Home ] Nach oben ] Waescherei ] Service Angebote ] Waeschesymbole ] Job's ] Unsere AGB ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: BarnyBaeby@gmx.de 
Copyright © 2003 Wäscheservice Merseburg
Stand: 26. September 2012